Inicio > Nutzungsbedingungen

Nutzungsbedingungen


Rechtliche Bestimmung für www.golfschule-mallorca.net

MÖGLICHE BESTIMMUNGEN UND GEBRAUCHSANWEISUNG (LEGAL ADVICE)

1. RECHTLICHE BESTIMMUNGEN UND IHRE ANNAHME
Diese allgemeinen Bedingungen regulieren den Gebrauch der Internetseite GOLFSCHULE-MALLORCA.NET, welche Michel Monnard, wohnhaft in 07580 Capdepera, C./Roses 4, den Internetbenutzern zur Verfügung stellt.

Beim Gebrauch der Internetseite aktzeptiert der Benutzer des Internets (nachfolgend „Benutzer“ genannt) die Gebrauchsanweisung der Webseite und drückt hiermit seine volle Aktzeptanz der vorliegenden rechtlichen Bestimmungen aus.

2. GEGENSTAND
Durch das Internet erleichtert GOLFSCHULE-MALLORCA.NET den Benutzern den Zugang und den Gebrauch verschiedener Dienstleistungen sowie Inhalten (nachfolgend „Dienstleistungen“), welche dem Benutzer durch GOLFSCHULE-MALLORCA.NET und/oder dritte Anbieter von Dienstleistungen mitsamt deren Inhalten zur Verfügung gestellt werden.

GOLFSCHULE-MALLORCA.NET behält sich das Recht vor, komplett, ohne vorhergehende Benachrichtigung sowie in jedem Moment, die Darstellung und die Inhalte der Webseite, genauso wie die vorliegende rechtliche Gebrauchsanweisung (legal advice), zu ändern.

3. ZUTRITTSBEDINGUNGEN UND GEBRAUCH DER WEBSEITE DURCH DEN BENUTZER
Die zur Verfügungsstellung der Internetseite GOLFSCHULE-MALLORCA.NET ist für den Benutzer gratis, außer in den diesbezüglich erwähnten Punkten des nächsten Abschnittes. Wenn einige der gelieferten Dienstleistungen eine vorhergehende Registrierung des Benutzers erfordern, kann er sich mit der entsprechenden Methode registrieren.

Trotz des vorhergehenden Abschnittes kann GOLFSCHULE-MALLORCA.NET jederzeit die Beitrittsbedingungen zu den Dienstleistungen, einschließlich der Gratis-Benützung der Webseite, abändern. Diese Änderungen sind erst nach der Inkrafttretung gültig.

Der Benutzer versichert hiermit die Benützung der Webseite und deren Dienstleistungen gemäss dem gültigen Gesetz, den allgemeinen Bedingungen, mit normalem und zivilisiertem Gebrauch sowie in korrekter und diligenter Form. Der Benutzer sieht von unehrlichen oder strafbaren Taten ab, welche durch die vorliegenden rechtlichen Bestimmungen sowie den Rechten Dritter verboten sind.

Der Benutzer ist sich bewußt und verpflichtet sich freiwillig dazu, dass der Gebrauch der Webseite, deren Inhalte und Dienstleistungen, in jedem möglichen Fall, unter seiner exklusiven Verantwortlichkeit stattfindet. Bei Zuwiderhandlungen Minderjähriger sind deren gesetzliche Vertreter für das Verhalten und die daraus resultierenden Schaden haftbar.

4. PERSÖNLICHE DATEN
GOLFSCHULE-MALLORCA.NET versteht ihre Sorge über Ihr Privatleben und den Gebrauch von ihren persönlichen Daten. Aus diesem Grund, mittels dieser vorliegenden Bestimmung, informiert GOLFSCHULE-MALLORCA.NET die Benutzer seiner Webseite über die Politik der Datenverarbeitung der persönlichen Daten. Somit können die Benutzer freiwillig entscheiden ob sie GOLFSCHULE-MALLORCA.NET die angeforderten persönlichen Daten zukommen lassen möchten, welche bei allen Anträgen oder Einträgen zu jeglichen Offerten oder Inhalten bezüglich Angeboten von GOLFSCHULE-MALLORCA.NET und/oder auf deren Webseiten an GOLFSCHULE-MALLORCA.NET gehen.

GOLFSCHULE-MALLORCA.NET behält sich das Recht vor, diese Politik in jedem Moment zu ändern, um sie neuen Regelungen sowie neuen Praktiken des Sektors, der die geltende Gesetzgebung erfüllt, anzupassen. GOLFSCHULE-MALLORCA.NET verkündet hiermit klar, in Kraft tretende Veränderungen auf /in den Webseiten mit angemessener zeitlicher Vorgabe anzukündigen.

Automatisierte Abläufe
Die persönlichen Daten die automatisiert erfasst werden, sind bei GOLFSCHULE-MALLORCA.NET automatisiert abgelegt. GOLFSCHULE-MALLORCA.NET ist der Eigentümer dieser Daten und dafür verantwortlich.

Gesammelte Informationen durch GOLFSCHULE-MALLORCA.NET
GOLFSCHULE-MALLORCA.NET sammelt nur die Daten die durch den Benutzer der Dienstleistungen freiwillig zur Verfügung gestellt wurden. Dazu gelten jegliche Registrierungsformulare für Informations- und Dienstleistungsanfragen (u.a. auch E-mails), Anfragen zu Offerten, Eintragungen in Gästebüchern, allgemeine Eintragungen in Formularen oder Zitate in z.B. Kommentar-Sammlungen über die Dienstleistungen.

Diese rechtlichen Bestimmungen (legal advice) machen die Benutzer darauf aufmerksam, dass eine Ansammlung ihrer Daten und eine mögliche spätere Auswertung dieser Daten vorgenommen wird.

Der Zweck der Ansammlung und der automatisierten Behandlung der persönlichen Textdaten ist das Durchführen informativer und kommerzieller Tätigkeiten, basierend auf den Dienstleistungen von GOLFSCHULE-MALLORCA.NET. Das sind z.B. Versendung eigener Werbung sowie Werbung dritter Parteien. Dafür können folgende Medien gebraucht werden: die elektronische Post (E-Mail), Telefon, Telefax, SMS, MMS, gewöhnliche Post oder jedes andere mögliche Telekommunikationmedium. Der Benutzer autorisiert mit der Akzeptierung der rechtlichen Bestimmungen den Gebrauch von seinen Daten für solche Zwecke.

Abtretungen von Daten
Um Dienstleistungen abzuschliessen, ist es notwendig die persönlichen Daten den dritten Parteien (oder Organisationen) die mit GOLFSCHULE-MALLORCA.NET zusammenarbeiten, zugänglich zu machen. Diese Abtretung findet nur mit der vorhergehenden Ermächtigung des Klienten statt, mit dem Zweck den mit GOLFSCHULE-MALLORCA.NET zusammenarbeitenden Organisationen und dritten Parteien die notwendigen Informationen zu liefern, damit diese Ihre angebotenen Dienstleistungen dem Benutzer auch durch die oben erwähnten Medien zugänglich machen können. Wenn so verfahren wird, muss dieser Umstand dem Benutzer in den Formularen oder dem Schriftverkehr deutlich mitgeteilt werden. Dabei muss dem Benutzer auch die Organisation, deren Tätigkeit sowie das Ziel der Abtretung der Daten zugänglich gemacht werden.

Der Benutzer, also der Eigentümer der Daten, hat jederzeit das Recht, Zugang zu den automatisierten Daten zu bekommen, die Annullierung auszuüben, sie zu verändern, sie zu löschen oder gegen die automatisierte Sammlung, gemäss der Gesetzgebung für den Schutz seiner Datenrechte, zu sein. Um diesen Anspruch geltend machen zu können, muss der Benutzer einen von ihm unterschriebenen Brief, mit der Angabe seines Wohnsitzes, und dem Ziel, Einfluss in seine Datenrechte zu bekommen, an den Wohnsitz von GOLFSCHULE-MALLORCA.NET senden.

5. AUSSCHLUSS VON GARANTIEN UND DER VERANTWORTLICHKEIT
GOLFSCHULE-MALLORCA.NET ist nicht für Ausfälle verantwortlich, die in jeglichen Kommunikationen auftreten, einschließlich möglicher Löschungen, unvollständiger Übertragungen oder Verspätungen in der Zustellung dieser Schrift- und Informationswechsel. GOLFSCHULE-MALLORCA.NET ist auch nicht für den dauerhaften und ununterbrochenen Betrieb des Zustellungsnetzes des Internets verantwortlich.

GOLFSCHULE-MALLORCA.NET ist ebenfalls nicht haftbar, wenn ein Dritter sich obgleich der von GOLFSCHULE-MALLORCA.NET getroffenen Sicherheitsvorkehrungen, auf die Nachrichten zugreift oder/und diese Nachrichten für die Übertragung von Informatik-Viren nutzt.

GOLFSCHULE-MALLORCA.NET kann in keinem Falle weder die totale Unverwundbarkeit seiner Sicherheitssysteme, noch die Veruntreuung der erwähnten Daten während der Übertragung über das Internet garantieren.

GOLFSCHULE-MALLORCA.NET garantiert weder die Legalität der Dienstleistung Dritter auf die über die Webseite zugegriffen werden kann, noch die Glaubwürdigkeit dieser Inhalte und Dienstleistungen. Auch nicht die Exaktheit, die Zuverlässigkeit und die Möglichkeit diese Inhalte und Dienstleistungen benützen zu können.

GOLFSCHULE-MALLORCA.NET weder kontrolliert noch garantiert, ob die Portale und deren Inhalte auf die über unsere Webseite zugegrffen werden kann, mit Informatik-Viren infiziert sind, die in Ihren Systemen (Software und Hardware) oder in Dokumenten und elektronischen Files, Schaden anrichten können.

Die Links, die die Webseite den Benutzern zur Verfügung stellt, beabsichtigt einzig und alleine, dem Benutzer die Informationssuche einfacher zu machen. GOLFSCHULE-MALLORCA.NET handelt weder, noch offeriert die Produkte und Dienstleistungen die über deren Links auf die Portale Dritter führen. GOLFSCHULE-MALLORCA.NET kontrolliert weder den Gebrauch den die Benutzer von der Webseite machen, noch garantiert es, dass die Webseite gemäss den vorliegenden rechtlichen Bestimmungen gebraucht wird. GOLFSCHULE-MALLORCA.NET übernimmt weder die Haftung für die Produkte und die erhältlichen Dienstleistungen der gelinkten Seiten, noch übernimmt GOLFSCHULE-MALLORCA.NET die Verantwortung über diese Produkte und Dienstleistungen.

GOLFSCHULE-MALLORCA.NET distanziert sich gegenüber dem Benutzer von jeglicher Verantwortung oder Obligation die aus der Offerte und/oder des Vertragseinganges mit diesen in die Webseite per Links eingeschlossenen Dienstleistungen hervorgehen. Genauso distanziert sich GOLFSCHULE-MALLORCA.NET von jeglichen Vertragsabschlüssen die aus dem Angebot von gelinkten Seiten stammt und daraus resultierenden Obligationen mit jeglichen angeschlossenen offiziellen Behörden-Vertretern, mit Versicherungsgesellschaften, Finanzgesellschaften und anderen Dritten.

6. KEINE LIZENZEN
GOLFSCHULE-MALLORCA.NET bewilligt keine Lizenzen oder Gebrauchs-Ermächtigungen jeglicher Kategorie auf den industriellen Rechten, auf geistigem Eigentum oder auf irgeneinem anderen Recht oder Eigentum welche in Bezug mit den Webseiten oder deren Inhalten stehen.

7. AUFHEBUNG ODER UNTERSAGUNG DES ZUGANGS AUF DIE WEBSEITEN UND/ODER DEREN DIENSTLEISTUNGEN VON GOLFSCHULE-MALLORCA.NET
behält sich das Recht vor, denjenigen Benutzern den Zugang zur Webseite und/oder den Dienstleistungen zu entziehen oder zu verweigern, die sich nicht gemäss den vorliegenden rechtlichen Bestimmungen und der Gebrauchsanweisung verhalten.

8. ANWENDBARES GESETZ UND GERICHTSSTAND
Diese allgemeinen Bedingungen werden durch das spanische Gesetz geregelt. GOLFSCHULE-MALLORCA.NET und der Benutzer, welcher, mit ausdrücklicher Distanzierung zu jedem anderen möglichen Gesetz, wählen hiermit die als zuständigen Gerichtsstand für jegliche Kontroverse die aus den auf der Webseite aufgeführten Dienstleistungen – und für welche diese rechtlichen Bestimmungen gelten – entstehen könnten, die Gerichte und Tribunale der Balearischen Inseln (Mallorca, Spanien).