Inicio > Blog > Golf-Fitness

Golf-Fitness


Von Michel Monnard
Golf-Fitness Zusammenfassung

In Zusammenarbeit mit dem Cap Vermell Country Club haben wir ein Golf-Fitness Programm ausgearbeitet, welches jeder Golfer an seine Vorstellungen anpassen kann. Wir sind uns bewusst, dass wir in einer Woche keinen Menschen fit machen können. Aber als Sportlehrer ist es unsere Pflicht, Sie über dieses Thema zu sensibilisieren, damit Sie erkennen wie wichtig Fitness für Ihr Golfspiel ist.

Unser Lebensstil ist schuld an der gestiegenen Verletzungsrate und nicht erfüllten Handicap-Zielen. In meinen Golf-Fitness Weiterbildungskursen habe ich gelernt, dass Bewegungseinschränkungen im Gelenkbereich Ihren Golfschwung prägen. Ihre besten Absichten oder Ziele nützen nichts, wenn Ihr Körper die erforderliche Gelenkbeweglichkeit und Stabilität nicht mitbringt.

Sie haben also zwei Optionen: den Körper zu verändern, oder die Bewegung an Ihre Möglichkeiten anzupassen (und die Konsequenzen – sei das Verletzung oder reduzierte Zielerreichung – dann zu akzeptieren.)

Das Problem ist, dass eine reduzierte Gelenkbeweglichkeit/Stabilität die Verletzungsgefahr erhöht.

 


Fotostrecke Golf-Fitness im Urlaub


Was ist also das wirkliche Ziel von Golf-Fitness? Was soll jeder Golfer machen, um die gesetzten Ziele verletzungsfrei zu erreichen?

  1. Sie müssen die Verletzungsgefahr minimieren bevor Sie auf die maximalen Zielerreichung hinarbeiten.
  2. Ihr Lebensstil (ausserhalb von Golf) sollte analysiert werden. Ziel ist es, die für Sie optimale körperliche Voraussetzung zu schaffen um diesen Sport schmerzfrei und erfolgreich geniessen zu können.

Unsere Einführung in den Bereich Golf-Fitness beinhaltet weiterhin

  • gleiche Unterrichtszeiten wie die anderen Kurse
  • adaptierte Preise
  • gleiche Lehrer

Wir geben Ihnen aber zusätzlich die Möglichkeit (ausserhalb unserer Kurszeiten), einen Bereich kennenzulernen, der genauso für Fehlschläge und Verletzungen zuständig ist, wie fehlerhafte Technik.

Sie können auswählen zwischen: Eigenständig trainieren oder (ein)geführt werden.

 

Buchen / Anfrage senden

Ziele dieses Golf-Fitnesskurses
  • Besseres Verständnis dafür, warum Golf-Fitness so wichtig ist für Ihr Golfspiel
  • Einführung in die Verbesserung des Gelenk-Bewegungsspielraumes
  • Verletzungsprävention
  • Wie Regeneration nach einem harten Tag anzugehen ist
  • Muskelaufbau für Bereiche, die für Golf wichtig sind
  • Muskelaufbau für Bereiche die „Golfmuskeln“ entgegen gesetzt sind
  • Muskelaufbau für Bereiche, die bei Ihnen defizitär sind und Schmerzen verursachen

 

Preise

Light Version: 100 Euro

  • Tageskarte in den Cap Vermell Fitnesstempel und Benutzung der angebotenen Kursinhalte und Installationen wie 25 m Schwimmbad, Sauna & Türkisches Bad, Kalt-Warm Anwendungen, Fitness-Studio mit neusten Geräten, Betreuung durch die Fitness-Instruktoren.

 

Complete Version: 175 Euro

  • Tageskarte in den Cap Vermell Fitnesstempel und Benutzung der angebotenen Kursinhalte und Installationen wie 25 m Schwimmbad, Sauna & Türkisches Bad, Kalt-Warm Anwendungen, Fitness-Studio mit neusten Geräten, Betreuung durch die Fitness-Instruktoren.
  • 3 geführte 90-minütige Trainingseinheiten mit den Fitness-Instruktoren.

 

Buchen / Anfrage senden

 

Detaillierte Beschreibung des Golf-Fitnesskurses

Ist regelmässiges Sport treiben vorteilhaft für das Wohlbefinden… und Golf?

Die Antwort ist ganz klar ja. Ausreden, nicht Sport zu treiben, gibt es viele. Zeit ist ein Faktor, Antrieb ein anderer.

Aus der Befragung vieler Menschen die regelmässig Sport treiben geht hervor, dass die ersten 2 Wochen die härtesten sind. Es stimmt aber auch, dass in den ersten 6 Wochen am meisten Fortschritte erzielt werden. Also so weit ist Erfolg nicht vom ersten Schritt entfernt.

Hier ist das Problem:

Everybody wants the prize – but nobody wants to pay the price! Jeder will fitter sein, aber schwitzen und leiden dann lieber doch nicht.

 


Fotostrecke Cap Vermell Country Club


Wie wirkt sich Sport auf Golf aus

Unsere Golfschule will nicht nur Schwung-Korrektur vornehmen, sondern Golfern auch die körperlichen Komponenten und deren Vorteile näher bringen. Nur so merkt ein Golfer, dass ein Teil des Golferfolges mit der Fitness zusammenhängt. Wir machen ja einen SPORT.

Der Körper kann golfmässig nur das leisten, was Gelenke und Muskulatur zulassen. Und genau da wollen wir als Golfschule Aufklärung betreiben. Neugolfer und etablierte Golfer sollen wissen, wo Ihre physischen Schwachpunkte sind. Der Körper ist das Werkzeug. Je besser die Qualität der Motorsäge, desto besser erledigt sie den Job.

Typisches Beispiel, welches wir täglich sehen:

Menschen, die keinen Sport treiben, haben Mühe 9 Löcher zu spielen. Wagen ziehen, Bälle schlagen, laufen, berg an – berg ab. 18 Löcher sind dann eine Qual. Lösung: die richtige Menge an Ausdauertraining, kombiniert mit richtiger Ernährung und Kräftigungstraining für die wichtigen Körperbereiche. Dies verbessert nicht nur das Golfspiel, sondern fördert die allgmeine Resistenz an die Anforderungen des Tages. Die Müdigkeit wird geringer sein, der Körper wird nach mehr Anstrengung schreien.

 

 

Inhalte der geführten Trainingseinheiten – exklusiv für unsere Golfgäste

Tag 1: Kraft-Tag (Montag)

60 min Einführung in funktionales Krafttraining für Golf an den Geräten (wie und warum Geräte gut für Sie sein können)

25 min Fahrrad (tiefe bis mittlere Intensität)

5-10 min Stretching für die beanspruchten Muskelgruppen

 

Tag 2: Wasser-Tag (Mittwoch)

45 min Aqua-Fitness, wir schaffen einen Ausgleich zur Beanspruchung der „Golfmuskeln“.

40 min Schwimm-Training, Technik und Kraft wird trainiert

5-10 min Stretching

 

Tag 3: Body-Mind Tag (Freitag)

45 min Body-Balance Übungen (Verbesserung des Bewegungsspielraumes der Gelenke)

  1. Tai Chi Warmup
  2. Sonnengrüsse
  3. Stehkraft
  4. Balance
  5. Öffnung der Hüfte
  6. Drehungen
  7. Vorbeugung – Wadenmuskulatur
  8. Entspannung / Meditation

45 min Wasser-Stretching, Übungen zur Verbesserung des Bewegungsspielraumes der Gelenke und Erholung im Wasser

danach selbständig Sauna, türkisches Bad und Kalt-Warm Anwendungen


Zeiten

Gruppe 1: 12.30 – 14.00
Gruppe 2: 17.00 – 18.30


Fotostrecke 


Selbständig die Installationen benutzen (Light-Version)

Für Golfer, die nicht beim geführten Programm mitmachen wollen, aber dennoch jeden Tag etwas Fitness- oder Erholungs-Training, bieten wir die Light-Version an. Sie haben durch den im Preis inkludierten Tagespass jeden Tag Ihres Wochen-Aufenthaltes Zugang zu den Installationen des Country Clubs.

Der Cap Vermell Country Club bietet folgende Installationen zur eigenständigen Nutzung an:

25 m Indoor-Schwimmbad
10 m Aussen-Pool
Raum für die geführten Aktivitäten
VisionBody (Elektro Myo-Stimulationsverfahren)
Aussen-Jacuzzi
Sauna
Türkisches Bad
Warm-Kalt Anwendungen
Fitness-Studio mit den neusten und modernsten Geräten der Marke TechnoGym
Spinning-Raum
2 Tennisplätze
4 Padel-Tennisplätze

Das Restaurant Hedonist bietet spezielle, gesunde mediterrane Küche an. Vegetarier kommen hier auf ihre Kosten.

Hier ein Link zum täglich geführten Programm des Country Clubs. Sie können mit dem Tagespass alle dieser Einheiten umsonst besuchen.

Webseite: www.capvermellcountryclub.com

 

Buchen / Anfrage senden