Inicio > Datenschutz-Bestimmungen

Datenschutz-Bestimmungen


Wersind die Verantwortlichen für die Verwaltung der persönlichen Daten?

Michel Monnard, mit Wohnsitz an der Calle Roses 4a, 07580 Capdepera, Spanien. Email: michel@golfschule-mallorca.net, im Weiteren MM genannt. Sowie Tobias Widmer, mit Wohnsitz an der C. de ses Coves 9, 07580 Capdepera, im Weiteren TW genannt.

 

MM & TW verwalten Ihre Daten vertraulich, loyal und gesetzesgerecht; nur jene Daten die wir für die Durchführung unseres Services benötigen, werden gespeichert. Wir werden diese Daten weder weitergeben noch für andere Zwecke benutzen, als für die, die sie aufgenommen wurden.

 

Wer ist verantworlich für den Datenschutz und wie können Sie sich mit ihm in Verbindung setzen?

 

Der Verantwortlichen für den Datenschutz sind Michel Monnard, Email: michel@golfschule-mallorca.net sowie Tobias Widmer, Email: tobias@golfschule-mallorca.net sind für den Schutz der Daten gemäss den gültigen Normen verwantwortlich. Sie können sich mit Ihnen via den genannten Email-Adressen in Kontakt setzen.

 

Wofür benutzen wir die gesammelten persönlichen Daten?

 

In der Golfschule Monnard / Widmer sammeln wir Ihre Daten um Ihnen unsere Golfkurse und Antworten zielgerechter und mit weniger Aufwand und Rückfragen zustellen zu können. Wir müssen Sie auf mehreren Wegen kontaktieren können um allefällige Rückfrag beantworten zu können. Ebenfalls sammeln wir Ihre Daten wenn Sie Taxfree-Einkäufe tätigen. Wir benötigen diese Daten, um die Taxfree-Dokumente ausfüllen zu können.

 

Um auf unseren Webseiten surfen zu können oder diese anzuwählen, brauchen Sie keine persönlichen Daten abzugeben. Beim Ausfüllen der Kontaktformulare bezeichenen wir obligatorische Felder mit einem Kreuz (*). Wenn Sie diese Felder nicht ausfüllen, können wir unseren Service leider nicht komplett durchführen.

 

Warum brauchen wir Ihre persönlichen Daten?

 

Nachstehend führen wir die rechtlich erlaubten Grundlagen auf, die uns erlauben, persönliche Daten zu nutzen:

 

  1. Um unseren Teil des Vertrages zu erfüllen, müssen wir Ihre Person mit unseren Produkten abgleichen, die Sie bei uns anfragen.
  2. Wenn Sie uns das Recht geben um: 1) Ihnen Informationen zukommen zu lassen, Produkte anbieten oder Produkte Dritter anbieten, 2) Ihre Daten an Partner weiterzugeben, welche Ihnen dann Informationen oder Angebote in Verbindung mit Ihrer Anfrage zukommen lassen, 3) um Ihre Information in anonymer Art und Weise – ohne Möglichkeit der Identifikation – zu nutzen um eine Analyse, eigene Statistiken oder Statistiken Dritter zu erstellen.
  3. Für ein allgemein gültiges Interesse der Golfschule Monnard / Widmer um Ihre Erwartungen besser erfüllen zu können und somit Ihre Zufriedenheit verbessern zu können und unsere und die Produkte und Serviceleistungen Dritter besser anbieten zu können. Aber auch um Statistiken zu erstellen oder Umfragen durchzuführen die in Ihrem Interesse sein könnten. Um dies durchführen zu können, brauchen wir die Information über Ihre Nutzung unserer Produkte, Serviceleistungen und Ihrem Interesse. Diese Informationen werden anonym erhoben und damit können wir Sie nicht identifizieren (Cookies).
  4. Die Cookies der Golfschule MM und TW sind anonym und geben uns keine Information, die wir direkt zu Ihnen als User zurückführen können. Die „Nicht-Anonymen“ Cookies sind die, die der Nutzer freiwillig allenfalls im Kundenzugang hinterlässt. Diese Cookies speichern den Nutzernamen, das Passwort für eine Zeit nicht länger als einen Monat um den Zugang zum Portal zu erleichtern und um so nicht jedes Mal Passwort und Nutzernamen eingeben zu müssen. Um unsere Cookie-Richtlinien sowie die Politik zur Installation und Verwaltung von Speicher-Einheiten sowie Wiederherstellung von Nutzerdaten kennenzulernen, können Sie unsere Cookie-Richtlinen konsultieren.
  5. Um Taxfree-Dokumente sowie Rechnungen ausfüllen und zustellen zu können.
  6. Um Ihnen Newsletter mit Informationen zukommen lassen zu können, die für Sie von Vorteil sein könnten.

 

Diese rechtlichen Grundlagen respektieren Ihre Fähigkeit, Ihre Daten zu schützen, um Ihre Ehre und persönliche und familiäre Anonymität zu sichern. In der Golfschule Monnard / Widmer glauben wir an das Recht des Kunden, dass wir seine Daten korrekt und sicher handhaben (dabei nutzen wir Techniken und Sicherheitsmassnahmen welche Ihre Anonymität gewährleisten). Dies immer dazu, Ihnen einen besseren und direkteren Service bieten zu können um so unsere Dienstleitungen besser nutzen zu können. Bitte denken Sie daran, dass wir nur durch die Erhebung gewisser Kundendaten einen guten Service leisten können. Natürlich bieten wir Ihnen immer das Recht an, eine Lösung Ihrer gesamten Daten einfordern zu können. Dies können sie via email an michel@golfschule-mallorca.net oder tobias@golfschule-mallorca.net machen.

 

Wie lange speichern wir Ihre Daten?

 

Wir behalten Ihre Daten während der Zeit die der Dienstleistungsvertrag voraussetzt. Anfragen, die nicht zu einem Abschluss kommen, werden bis maximal 6 Monate behalten – es sei denn wir stimmen in der Anfrage einer längeren allenfalls unbefristeten Speicherfrist zu, um vermehrte Anfragen und Rückfragen im Falle erneuter Anfragen verhindern zu können.

 

Sobald unser Vertrag ausgelaufen ist, wird Golfschule Monnard / Widmer Ihre Daten gemäss den rechtlich zulässigen Zeiten blockieren. Dies sind 10 Jahre um Geldwäsche und Terrorfinanzierung nachzuweisen und bis 21 Jahre um zivilrechtliche Ansprüche geltend zu machen. Nach diesen Zeiten werden Ihre Daten zerstört.

 

Wem teilen wir Ihre Daten mit?

 

Wir werden Ihre Daten nicht an Dritte weitergben, es sei denn, wir seien durch ein Gesetz gezwungen oder dass wir vorab gemeinsam eine Übereinstimmung gemacht haben um gewisse Serviceleistungen durchführen zu können.

 

Um Ihnen einen zielgerichteten Service und schnellen Direktkontakt bieten zu können , finden Sie hier eine Auflistung von Firmen, welche Ihre Daten für uns verwalten.

 

Weiterhin möchten wir Sie informieren, dass mit dem gleichen Endziel wie im letzten Abschnitt beschrieben, diese Firmen Zugang zu Ihren Daten nutzen könnten (internationale Datentransfers).

 

 

Deutschland webhoster.de AG Hosting RGPD
USA Google INC Speicherung und Datenverwaltung sowie App-Entwicklung Vertragsklauseln (*)

 

 

(*) Entscheidung der Europäischen Komission vom 5.2.2010 in Bezug auf Vertragsklauseln für internationale Datentransfers von persönlichen Daten die in dritten Statten erhoben werden, in Übereinstimmung mit dem Direktive 95/46/CE des Europäischen Parlamentes und des Rates.

 

(**) Durchführungs-Entscheidung (UE) 2016/1250 der Komission des 12.6.2016 mit Bezug auf die Direktive 95/46 des Europäischen Parlementes und Rates, über die adequate Speicherung durch den Schutzschild EU-USA.

 

Welches sind Ihre Rechte wenn Sie uns Ihre Daten übergeben?

 

Zugang Sie können Ihre gespeicherten persönlichen Daten anfragen.
Recht zur Anpassung Sie können Ihre Daten im Falle von Ungenauigkeit anpassen.
Löschung Sie können die Lösung Ihrer persönlichen Daten anfordern.
Speicherungs-Verweigerung Sie dürfen veranlassen, dass keine Ihrer Daten gespeichert und verwaltet werden.
Limitierung der Verwaltung und Bearbeitung (1) Sie können in folgenden Fällen die Limitierung oder Korrektur veranlassen:
– wenn Vermutung auf Unkorrektheit der Daten besteht

–    Wenn die Verwaltung gesetzeswidrig ist aber Sie sich gegen die Löschung der Daten entscheiden

–    Wenn die Golfschule Monnard / Widmer Ihre Daten fÜr die Leistung von Serviceleistungen nicht benötigt, jedoch Sie diese Daten brauchen um Reklamationen durchführen zu können

–    Wenn Sie sich gegen eine Verwaltung gewehrt haben um eine öffentlich rechtliche Mission durchführen zu können, während herausgefunden wird, ob die Nutzung Ihrer Daten über der Nutzerinteressen unserer liegt.

Zustellung (1) Sie erhalten in elektronischem Format, Ihre persónlichen Daten die Sie uns zur Verfügung gestellt haben damit die Golfschule MM / TW die Dienstleitungen durchführen konnten. Diese können ebenfalls an Dritte weitergeleitet werden.
Wenn Sie glauben, dasss wir Ihre Daten nicht gesetzesgetreu verwaltet haben können Sie eine Reklamation bei der Agencia Española de Proteccion de Datos (www.agpd.es) erstellen.
Um Ihre Rechte geltend zu machen, benötden Sie eine Kopie Ihres Personalausweises oder Passes.
Die Ausführung dieser Rechte ist gratis
Kundenservice Golfschule Michel Monnard / Tobias Widmer, Calle Roses 4a, 07580 Capdepera, Spanien
(1) Steht ab 25.5. 2018 zur Verfügung

 

 

Genauso können Sie in jedem Moment die Berechtigung zur Speicherung und Verwaltung von persönlichen Daten mit der Golfschule Monnard / Widmer kündigen, ohne dass dies eine Auswirkung auf unsere angebotenen Serviceleistungen beinhaltet. Bitte melden Sie sich an unsere Email Addressen und denken Sie daran, einen gültigen Ausweis vorzuweisen, der Ihre Identät beweist.